Nutzungsbedingungen

1) Allgemeine Informationen

Durch die Nutzung des eTutor.de-Services und der zugehörigen mobilen Apps akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen, deren aktuelle Version unter der folgenden Adresse verfügbar ist: https://www.etutor.de/regulamin/ und die Datenschutzrichtlinien, die diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen beigefügt sind und sich unter der folgenden Adresse befinden https://www.etutor.de/regulamin/polityka-prywatnosci/.

Der Besitzer des Services eTutor.de (nachfolgend Dienstanbieter genannt) ist:

LangMedia Sp. z o.o.
Rapackiego Straße 5
53-021 Wrocław, Polen
Steuer-Identifikationsnummer: PL6711762204, REGON: 320522802
KRS: 0000306795
Gesellschaftskapital 180 000 PLN

Zufriedenheitsgarantie

Uns liegt viel daran, dass Sie mit unseren Dienstleistungen zufrieden sind. Wir setzen alles daran, dass der Service eTutor.de zuverlässig funktioniert und durchgängig erreichbar ist. Aufgrund von Wartungs- und Modernisierungsarbeiten besteht jedoch die Möglichkeit kurzer Unterbrechungen.

Im Falle einer von uns verursachten Serviceunterbrechung, welche länger als 8 Stunden andauert, verpflichten wir uns zur Entschädigung in Form einer Verlängerung des erworbenen Abos. Diese Verlängerung entspricht dem Zeitraum, in welchem der Service eTutor.de unzugänglich war, aufgerundet auf einen vollen Tag. Für den Erhalt dieser Entschädigung muss der Benutzer die Störung, während derer der Service vollständig oder in bedeutenden Teilen unzugänglich war, innerhalb von 3 Monaten nach deren Auftreten melden.

Empfohlene Webbrowser

Zur Nutzung des Services eTutor.de ist ein Computer mit Internetzugang erforderlich. Die Hardware und Software des Benutzers müssen die technischen Bedingungen erfüllen, die auf der Seite Hilfe: Technische Anforderungen angegeben sind.

Der Dienstanbieter übernimmt keine Verantwortung für eventuelle Probleme bei der Nutzung der Dienstleistung, die aus der falschen Konfiguration der Software oder der Hardware des Benutzers hervorgehen. Außerdem übernimmt der Dienstanbieter keine Verantwortung für Probleme, die mit dem Internetzugang des Benutzers verbunden sind.

Zahlungen und Berechnung der Mehrwertsteuer

Die auf der Seite angegebenen Preise für die Kurse beinhalten die Mehrwertsteuer. Falls nicht anders angegeben, beträgt der Mehrwertsteuersatz 23%.

Um für die gekauften Produkte eine schriftliche Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer zu erhalten, müssen uns die dafür nötigen Daten innerhalb von 7 Wochentagen ab Einkaufsdatum zugesendet werden. Für die Erstellung der Rechnung sind folgende Daten nötig: Datum und Betrag des Einkaufs, Name, Anschrift und USt-IdNr. des Käufers.

Im Falle der Realisierung von Gutscheinen, die bei unseren Partnern gekauft wurden, gilt der Moment, an dem der Gutscheincode auf unserer Webseite vom Nutzer eingegeben wurde, als Rechnungsdatum.

Der Benutzer hat das Recht innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsschluss ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurückzutreten. Dafür ist ein schriftlicher Widerruf per E-Mail an den Dienstanbieter zu senden, der Name, Anschrift Kontonummer und Loginnamen des Nutzers enthält. Die dafür nötige Anschrift des Dienstanbieters ist auf der Seite Kontakt angegeben. Sobald der Nutzer begonnen hat, die Dienstleistung in Anspruch zu nehmen, erlischt dieses Rückgaberecht.

Benutzerkonto

Die Registrierung auf eTutor.de ist kostenlos. Mit der Registrierung verpflichtet sich der Benutzer, nur wahre Daten im Formular anzugeben. Weder das Eröffnen mehrerer Konten durch eine Person noch das Zurverfügungstellen des Kontos an andere Personen ist gestattet.

Der Login darf nicht aus Wörtern bestehen, die als beleidigend angesehen werden. Verboten ist auch die Benutzung: einer Webadresse als Benutzername, Aufschriften, die als Markenzeichen bekannt sind oder die Rechte Dritter verletzen.

Der Benutzer verpflichtet sich zum Schutz vertraulicher Daten, zum Beispiel des Passwort für den Zugang zur Webseite.

Der Benutzer verpflichtet sich keine Tätigkeiten zu unternehmen, die eine Beeinträchtigung des Services eTutor.de verursachen oder anderen die Nutzung der Webseite erschweren könnte. Der Benutzer verpflichtet sich, keinen Versuch zu unternehmen, um unberechigten Zugang zu Bereichen der Webseite zu erlangen, für die er im Allgemeinen oder aufgrund seines Abos nicht autorisiert ist.

Die Konten der Benutzer, die diese Regeln nicht beachten, können blockiert oder gelöscht werden.

Der Benutzer kann jederzeit die Nutzung unseres Services einstellen und das Konto schließen, indem er eine entsprechende Information an die Adresse des Dienstanbieters schickt, die auf der Seite Kontakt zu finden ist. Kündigt der Benutzer den Vertrag, nachdem er begonnen hat, die Dienstleistung in Anspruch zu nehmen, so wird die restliche Gebühr für den nicht genutzten Teil des Abos nicht zurückerstattet. Der Nutzer hat das Recht, den Vertrag ohne Angabe von Gründen zu kündigen.

Das Abo und der Zugang zu Kursen

Der Zugang zur bestellten Dienstleistung wird gewährt, nachdem der Betrag auf das Konto des Dienstanbieters gutgeschrieben wurde oder nach Erhalt einer Benachrichtigung über den Ausgleich des Betrages vom Zahlungsdienstleister. Der Dienstanbieter kann dem Benutzer den Zugang zur bestellten Dienstleistung noch vor der Gutschrift des Betrages auf sein Konto ermöglichen, wenn der Benutzer einen Einzahlungsbeleg zuschickt. Das Abo beginnt mti dem Datum der Aktivierung des Zugangs zur Dienstleistung, nicht mit dem Bestelldatum. Wenn der Benutzer im Moment des Zugangs zur Dienstleistung ein gültiges Abo auf einen gegebenen Kurs besitzt, beginnt das neue Abo mit dem Ablauf des vorangehenden.

Nach Ablauf der Frist auf die bezahlten Abos wird der Zugang zum Inhalt des bezahlten Kurses blockiert. Der Benutzer hat weder die Pflicht, das Abo um ein weiteres zu verlängern, noch bedarf es einer Kündigung durch den Benutzer (es sei denn, er hat einen eigenen Vertrag über die Benutzung der Plattform eTutor.de abgeschlossen, der Anderes vorsieht). Die Daten über den individuellen Lernverlauf werden mindestens 6 Monate lang aufbewahrt, es sei denn der Benutzer löscht sie selbst oder bittet um Löschung des Kontos. Wenn das Abo in der Zukunft verlängert werden sollte, wird der Benutzer den Kurs fortsetzen können, ohne dabei die Geschichte der früher bearbeiteten Lektionen und ausgeführten Wiederholungen zu verlieren.

Gutscheine für den Zugang zum Kurs, die von unseren Partnern gekauft wurden (darunter auch Gutscheine, die durch Rabatteinkäufe erworben wurden) können nur bei neu eingerichteten Konten eingelöst werden, es sei denn, das entsprechende Angebot sieht etwas anderes vor.

Datenschutzerklärung und Datenschutzrecht

Durch die Registrierung stimmt der Benutzer der Verarbeitung seiner Daten durch den Dienstanbieter gemäß seiner Datenschutzrichtlinien zu. Diese sind mit der Nutzung des Services eTutor.de verbunden. verbunden sind. In diesem Zusammenhang steht auch die vom Dienstanbieter durchgeführte Analyse statistischer Daten zur Optimierung des Lernprozesses. Ferner stimmt der Benutzer durch seine Registrierung der Zusendung von Werbeinhalten, Handelsinformationen und der Abrechnung der Transaktion sowie der Sammlung und Speicherung von allgemeinen Informationen über ihn zu. Jederzeit kann der Benutzer auf die Zusendung von Handelsinformationen und Werbung (darunter Informationen über Sonderangebote im Service) verzichten. Die Nutzung der Dienstleistung ist hiervon nicht abhängig.

Der Benutzer verpflichtet sich, den Dienstanbieter über jede Änderung seiner Kontaktdaten schnellstmöglich zu informieren. Der Dienstanbieter übernimmt keine Verantwortung für die Folgen, welche durch die Angabe falscher Daten durch den Benutzer oder eine unterlassene Mitteilung über die Änderung der Kontaktdaten verursacht werden.

Die Details bezüglich der Verwendung der Daten des Benutzers befinden sich auf der Seite Datenschutzrichtlinien.

Moderation der publizierten Inhalte

Im Rahmen des Services stellt der Dienstanbieter die Module "Sprachfragen" und "Forum" zu Verfügung, die dem Informationsaustausch im Bereich des Fremdsprachenlernens und der effektiven Benutzung der Plattform eTutor.de dienen sollten.

Um eine gewisse Ordnung und eine Atmosphäre des gegenseitigen Respektes aufrecht zu erhalten, behält sich der Dienstanbieter das Recht vor, die folgenden Inhalte zu moderieren und zu löschen:

  • Nachrichten, die gegen das Gesetz verstoßen, zu Hass aufrufen, Gewalt propagieren oder unwahre Informationen enthalten
  • Nachrichten mit beleidigendem Charakter, Themen, welche Streitereien oder einen persönlich Angriff beinhalten,
  • Nachrichten, welche der Reputation dieser Webseite oder dritten Personen schaden könnten,
  • Nachrichten mit Werbecharakter oder die für Konkurrenzprodukte werben,
  • Nachrichten, die mit dem Hauptthema der Diskussion oder der gegebenen Kategorie nichts zu tun haben,
  • Nachrichten, welche bereits in anderen Diskussionen oder Kommentaren behandelt werden,
  • Nachrichten, die nicht mit dem Lernen von Englisch oder der Benutzung des eTutor.de Services verbunden sind.

Die Veröffentlichung der zuvor erwähnten Nachrichten wird als Verstoß gegen die Nutzungbedingungen gewertet. Dementsprechendes Verhalten eines Benutzers kann zum Ausschluss von der Möglichkeit zur Veröffentlichung von Äußerungen im Service oder die Löschung des Kontos zur Folge haben.

Zum Zweck der Aufrechterhaltung der Ordnung in der Abteilung Sprachfragen und im Forum, behalten wir uns auch das Recht zur Löschung von Themen mit nicht mehr aktuellem Inhalt vor (z.B. betreffend der Lösung technischer Probleme). Auch private Diskussionen zwischen kleinen Teilnehmergruppen unterliegen dieser Regelung.

Materialien, die im Service eTutor.de vorhanden sind, unterliegen dem Urheberrecht sowie entsprechenden Schutzvorschriften.

Materialien, die durch den Dienstanbieter im Rahmen der bezahlten Kurse zugänglich gemacht wurden, dürfen nur vor Personen benutzt werden, die ein bezahltes Abo für die Nutzung des gegebenen Kurses besitzen oder die den Kurs im Rahmen einer Gruppenlizenz erworben haben. Die Materialien im PDF-Format und Vokabellisten dürfen für den eigenen Gebrauch kopiert und gedruckt werden, jedoch ohne das Recht zur weiteren Verbreitung.

Materialien, deren Urheberrechte beim Dienstanbieter liegen, dürfen nur mit dessen schriftlicher Genehmigung außerhalb der eTutor-Plattform genutzt werden.

Wir behalten uns das Recht zur zyklischen Aktualisierung der Inhalte der angebotenen Kurse vor. In diesem Rahmen modifizieren wir die zur Verfügung gestellten Lektionen und Übungen. Das kann auch die Löschung mancher Elemente bedeuten.

Reklamationen

Durch den Benutzer vorgebrachte Reklamationen in Bezug auf die Nichterfüllung oder verfehlte Ausführung der Dienstleistung, sollten in schriftlicher Form verfasst werden und folgende Informationen enthalten:

  • vollständige Kontaktdaten der Person, die die Reklamation vorbringt,
  • Benutzernamen und Bezeichnung der Dienstleistung, die diese Reklamation betrifft,
  • Gegenstand der Reklamation,
  • Begründung.

Die Reklamation sollte per E-Mail oder traditionelle Post an die Adresse des Services eTutor.de, die auf der Seite Kontakt angegeben ist, geschickt werden. Die Reklamation wird innerhalb von 14 Tagen nach Eingang geprüft, es sei denn, entsprechende Vorschriften sehen etwas anderes vor.